Coaching

„Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.”

Galileo Galilei

„Ich will mehr.“

„Ich will etwas ändern.“

„So geht es nicht weiter.“

Dieser Satz ist oft der Auslöser, um über ein Coaching nachzudenken. Im Coaching werden Begabungen und Möglichkeiten deutlich gemacht, aber auch Problemlösungen durch Erkenntnisgewinn erarbeitet. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Art der Wahrnehmung und Ihr persönliches Handeln zu erweitern, zu verändern oder zu verbessern. Sie überdenken und erarbeiten Situationen, bewerten Erlebnisse und Gefühle anders und neu. Sie bringen Klarheit und Struktur in Ihre Gedanken.

Coaching bietet in einem geschützten Raum auch viele Möglichkeiten für Ideen sowie die Aussprache von Gefühlen und Gedanken. Dabei geht es vor allem darum, genau das zu tun, was Sie motiviert – was Ihnen am Herzen liegt und was Sie stärkt.

Mit professioneller Begleitung mehr erreichen, als Sie bisher allein schaffen konnten. Ob privat oder beruflich: gutes Coaching bringt Sie Ihrem Ziel ein gutes Stück näher.

Themenbereiche im Coaching

Persönlichkeitsentwicklung

Karriere

Führung

Weisheit eines Indianers

Ein alter Indianer saß mit seinem Sohn am Lagerfeuer und sprach: “Mein Sohn, in jedem von uns tobt ein Kampf zwischen 2 Wölfen. Der eine Wolf ist böse. Er kämpft mit Neid, Eifersucht, Gier, Arroganz, Selbstmitleid, Lügen, Überheblichkeit, Egoismus und Missgunst. Der andere Wolf ist gut. Er kämpft mit Liebe, Freude, Frieden, Hoffnung. Gelassenheit, Güte, Mitgefühl, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Vertrauen und Wahrheit.”

Der Sohn fragte: „Und welcher der beiden Wölfe gewinnt?”

Der alte Indianer schwieg eine Weile. Dann sagte er: „Der, den du fütterst.”